Pilates

Der Bundesrat hat die Notlage für die ganze Schweiz ausgerufen. Sie gilt ab dem 17.3. 00.00 Uhr bis am 19.4.2020. 
Die Gruppenstunden im Pilates fallen aus. Einezlstunden und physiotherapeutische Behandlungen dürfen noch durchgefürht werden. 
Pilates ist der Weg zum präzisen Training deines Zentrums. Unter dem Zentrum versteht man die tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur, den Beckenboden und das Zwerchfell. Dies führt zu einer verbesserten Körperhaltung und somit zu einer Entspannung der überlasteten Muskulatur.

 

Für wen eignet sich Pilates?

  • Frauen und Männer jeden Alters
  • die Kräftigung und Stabilisierung der tiefliegenden Bauch- und Rückenmuskulatur
  • das Training des Beckenbodens
  • das Rückbildungstraining nach der Schwangerschaft
  • die Verbesserung der Haltung
  • den Ausgleich einseitiger Alltagsbelastungen
  • das Grundlagentraining jeglicher Sportarten
  • die Regeneration
  • alle, die sich gerne bewegen

„Nach zehn Sitzungen spürst du den Unterschied, nach zwanzig sieht du ihn, und nach dreissig Sitzungen hast du einen ganz neuen Körper.“ 

Josef H. Pilates